Im Monat Juni 2017                        

Das aktuelle Buch des Monats

Kommentiert von Michael Schneider

Übersicht

der in 2017 vorgestellte Bücher

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jürgen Henkel

Dumitru Staniloae.

Leben - Werk - Theologie

Freiburg-Basel-Wien 2017  560 Seiten  ISBN 978-3-451-33755-0

 

Jürgen Henkel, Pfarrer der Evangelisch-Lutherischen Kirche, hatte schon in seiner Promotionsarbeit das theologische Werk von Dumitru Staniloae (1903 - 1993) zum Thema. Als Kenner der rumänischen Kirche und ihrer Theologie vielfach ausgewiesen, stellt er in seinem vorliegenden Werk den in der Gegenwart wohl bedeutendsten Theologen der rumänischen Kirche in seinen dogmatischen Grundaussagen vor: »Er steht nach Bedeutung und Wirkung in der Orthodoxie auf gleicher

Stufe wie Karl Barth im Protestantismus oder Joseph Ratzinger im Katholizismus« (21).

 

Staniloaes Ansatz bei einer Theologie der Erfahrung führte zu einer mystischen Vertiefung der orthodoxen Theologie, entworfen im Dialog mit den Kirchenvätern als seinen Gewährsmännern: »ihre Aussagen besitzen für ihn die gleiche Autorität wie Zitate aus der Heiligen Schrift« (27). Zudem hat Staniloae seinem Sprachraum mit 10.000 Druckseiten die »Philokalie« überliefert und erschlossen. Etliche Jahre seines Lebens verbrachte Staniloae in politischer Haft des kommunistischen Regimes.

 

 

 

 

Die Schriftenreihe

EDITION CARDO

Diese Schriften sind erhältlich im Buchhandel und über das Institut für Dogmen - und Liturgiegeschichte

Offenbacher Landstraße 224       60599 Frankfurt am Main      FAX: 069 5076992

Bestellformula