Hilfen zur Kontemplation
 
 
1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22
 
 
 
Ich werde euch aufatmen lassen
Worte von Jesus: Hilfe zur Kontemplation
von Hannjürg Neundorfer

Vorwort

  1. ||| Ich bin da
  2. ||| Wer das Reich Gottes annimmt wie ein Kind, kommt hinein.
  3. ||| Glücklich sind, die arm sind vor Gott, ihnen gehört der Himmel
  4. ||| Ihr werdet Aufatmen finden für euer Leben
  5. ||| Mit dem Himmel ist es wie mit einem Schatz
  6. ||| Ich bin nicht gekommen, Gerechte zu rufen, sondern Sünder
  7. ||| Das ist mein Leib
  8. ||| Das ist der Neue Bund in meinem Blut
  9. ||| Eins nur ist notwendig: Maria hat das Bessere gewählt
  10. ||| Im Geist und in der Wahrheit verneigen sie sich vor ihm
  11. ||| Was ihr einem von meinen geringsten Brüdern getan habt,
          das habt ihr mir getan
  12. ||| Er ist der Eine
  13. ||| Mein Gott, wozu hast du mich verlassen?
  14. ||| Halte mich nicht fest!
  15. ||| Jesus trat in ihre Mitte
  16. ||| Empfangt Heiligen Geist!
  17. ||| Viele werden von Osten und Westen kommen
  18. ||| Deine Sünden sind dir vergeben
  19. ||| Ihr könnt nicht zugleich beiden dienen: Gott und dem Geld
  20. ||| Dein Bruder war tot und ist wieder aufgelebt
  21. ||| Neuen Wein füllt man in neue Schläuche
  22. ||| Das Reich Gottes ist mitten in euch

Anhang

 
© Hannjürg Neundorfer
gestalt: jouaux 1998