Jürgen Kuhlmann: Impuls zur Lesung

Jürgen Kuhlmann:

Impuls zur Lesung

ab Dezember 2007

Lesejahr B (2008/2009)


Zeiten im Kirchenjahr


Adventszeit

Erster Adventssonntag: Erlöst warten!

Zweiter Adventssonntag: Adventskerze sein!

Dritter Adventssonntag: EWIGE FREUDE !

Vierter Adventssonntag: Wer baut wem ein Haus?

Weihnachtszeit

Weihnachten: Verstehen die anderen Weihnachten besser?

Sonntag nach Weihnachten: Unser göttliches Familienleben

Neujahr - Maria Gottes Mutter: Christus heißt: Gott in Maria

Zweiter Sonntag nach Weihnachten: Viele Gestalten der einen Schöpfung vor ihrem Schöpfer

Gedanken zum Fest Erscheinung des Herrn: Neue Erscheinung des Herrn

Gedanken am Sonntag der Taufe des Herrn: Der Tafel-Anschrieb

Gedanken zum zweiten Sonntag im Jahreskreis: Friede zwischen den anders Verlorenen

Gedanken zum dritten Sonntag im Jahreskreis: Den Walfisch Pluralismus überleben!

Gedanken zum vierten Sonntag im Jahreskreis: Lebenswahrheit verträgt keine Rechthaberei

Gedanken zum fünften Sonntag im Jahreskreis: Das Geheimnis des Weberschiffchens

Gedanken zum sechsten Sonntag im Jahreskreis: Fair zu allen werden - stets neue Aufgabe

Gedanken zum siebten Sonntag im Jahreskreis: Gibt's was Neues? Und ob!

Vorösterliche Bußzeit

Gedanken zum ersten Fastensonntag: Das Zeichen des Regenbogens

Gedanken zum zweiten Fastensonntag: Will Gott Opfer?

Gedanken zum dritten Fastensonntag: Was nach dem Scheitern gilt

Gedanken zum vierten Fastensonntag: Die Wende vom Tod zum Leben

Gedanken zum fünften Fastensonntag: Mußte Christus aus Leiden lernen?

Gedanken zum Palmsonntag: Die zweckentfremdete Brücke

Osterzeit

Gedanken zum Ostersonntag: "Ihr seid gestorben, euer Leben ist bei Christus in Gott."

Gedanken zum zweiten Sonntag der Osterzeit: In welchem Sinn hat der Glaube gesiegt?

Gedanken zum dritten Sonntag der Osterzeit: Warum Sühne?

Gedanken zum vierten Sonntag der Osterzeit: Unsere ursprüngliche Würde

Gedanken zum fünften Sonntag der Osterzeit: Warum kleingläubig sein?

Gedanken zum sechsten Sonntag der Osterzeit: Mit Jesus im Kraftfeld dreieiniger Liebe

Gedanken zum Fest Christi Himmelfahrt: Stäubchen im All? - Erde im Himmel!

Gedanken zum siebten Sonntag der Osterzeit: Trittfest und schwungvoll die Heilstreppe hinauf!

Gedanken zum Hohen Pfingstfest: Friede den Gegensätzen!

Zeit nach Pfingsten

Gedanken zum Fest der allerheiligsten Dreifaltigkeit: Nicht ferne Zuschauer sondern mitten dabei!

Gedanken zum elften Sonntag im Jahreskreis: Ent-fremdung positiv

Gedanken zum zwölften Sonntag im Jahreskreis: Wie wir Christus nicht kennen sollen

Gedanken zum dreizehnten Sonntag im Jahreskreis: Will Gott den Tod?

Gedanken zum vierzehnten Sonntag im Jahreskreis: Ökumenisch Missionar sein - wie geht das?

Gedanken zum fünfzehnten Sonntag der Osterzeit: Tragbar oder untragbar?

Gedanken zum sechzehnten Sonntag im Jahreskreis: Zwischen "Gläubigen" und "Gottlosen" ist Christus der Friede in Person

Gedanken zum siebzehnten Sonntag im Jahreskreis: Der eine Gott, die eine Atmung, das eine Kind

Gedanken zum achtzehnten Sonntag im Jahreskreis: Bekehre Dich, Kirche, von deiner Rechthaberei!

Gedanken zum neunzehnten Sonntag im Jahreskreis: Hütet eure Freude !

Gedanken zum Hochfest der Aufnahme Mariens in den Himmel: Das Große Zeichen

Gedanken zum zwanzigsten Sonntag im Jahreskreis: Chrónos und Kairós: Zweierlei für uns geschaffene Zeit

Gedanken zum einundzwanzigsten Sonntag im Jahreskreis: Das tiefe Geheimnis der Ehe

Gedanken zum zweiundzwanzigsten Sonntag im Jahreskreis: Obst vom inneren Baum

Gedanken zum dreiundzwanzigsten Sonntag im Jahreskreis: Gott als Rächer? Kein veraltetes Bild!

Gedanken zum Fest Kreuzerhöhung: Warum sich das doch feiern lässt

Gedanken zum vierundzwanzigsten Sonntag im Jahreskreis: Spannungseinheit von Urvertrauen und Verantwortung

Gedanken zum fünfundzwanzigsten Sonntag im Jahreskreis: Für eine goldene Mitte, die nicht langweilig ist

Gedanken zum sechsundzwanzigsten Sonntag im Jahreskreis: Bin ich gemeint?

Gedanken zum siebenundzwanzigsten Sonntag im Jahreskreis: Danke für den Honig des Evangeliums !

Gedanken zum achtundzwanzigsten Sonntag im Jahreskreis: Befreiendes Richtschwert

Gedanken zum neunundzwanzigsten Sonntag im Jahreskreis: Das eine, vielfach teilgehabte Priestertum

Gedanken zum dreißigsten Sonntag im Jahreskreis: Mittler für alle

Gedanken zu Allerheiligen: Kat-holisches Fest Allerheiligen

Gedanken zu Allerseelen: Wie reich sind die armen Seelen!

Gedanken zum einunddreißigsten Sonntag im Jahreskreis: Die Große Zumutung

Gedanken zum zweiunddreißigsten Sonntag im Jahreskreis: Wieso ist die Zeit schon vollendet?

Gedanken zum dreiunddreißigsten Sonntag im Jahreskreis: Eucharistie und Mess-Opfer

Gedanken zum Christkönigsfest: Für alle ist der König da - nicht nur für seine Partei!


Anlass und Inhalt des Predigtkorbes


Wer nicht aufs Netz angewiesen sein will, kann meine Internet-Präsenz auf einer CD-ROM bestellen, zusammen mit Buchtexten, die nicht online verfügbar sind (z.B. dem Dreifaltigkeitsbüchlein von 1968 [les- aber nicht durchsuchbar]). Die CD, samt Nachtrag Mai 2006 und September 2008, kostet 8,50 Euro + Porto. Für Religionslehrer, Pfarrer und andere Profis eine Fundgrube, für deren Freunde eine sinnige Geschenk-Idee. Bestellungen bitte direkt an mich, um Verwechslung mit dem Müll zu vermeiden bitte mit klarem Betreff: CD-Bestellung.


Volle Internet-Adresse dieser Seite: http://www.kath.de/predigt/jk/lesung_b.htm

Zurück zur Leitseite des neuen Predigtkorbes.

Siehe auch des Verfassers alten Predigtkorb von 1996 an

und seine kat-holische Theorie-Baustelle

Schriftenverzeichnis

Kommentare bitte an Jürgen Kuhlmann

*