Bund

XP

Neudeutschland

Hirschberg

Hirschberg 06/2014:

Ein Freund, eine gute Freundin

Liebe Leserinnen und Leser,
liebe Bundesgeschwister,

eine der schönsten Möglichkeiten, das abgrundtiefe Missverstehen zwischen Menschen zu überbrücken, ist Freundschaft. Auch sie schließt nichts aus, nicht bestürzende Fremdheit, nicht Verrat und Totschlag, gewöhnliche Krisen gehören sowieso zu ihr. Aber sie bleibt immer ein Spiel, wie im Sport, bei aller Anstrengung wird gemeinsam vieles leichter, auch die Niederlage, der Erfolg froher, Freunde haben Spaß am Spiel und miteinander, sie teilen sich gegenseitig mit: Leben kann gelingen. Selbst wenn das Einverständnis zwischen Freunden über das Missverstehen hinweg ein Missverständnis wäre: besser als mit klarem Blick einsam abzustürzen ist festhalten, an der Täuschung und natürlich an den Freunden.

Martin Merz

Inhalt:

EDITORIAL
Martin Merz 332

GEISTLICHES WORT
Freundinnen, Freunde, Joh 15, 9-15 334

ZUM THEMA
Von Männerfreundschaft - im Buch und auch im Leben, Tobias Rüther 335
Freundinnen, Gabriele Markus 343
Nachgerufen, Gabriele Markus 343
Im Gedenken an Silja Walter, Gabriele Markus 346
Im Kloster und außerhalb: Freundschaft, Johanna Wiese 352
Sportsfreunde, Martin Radermacher 357
Chronik eines angekündigten Genozids, Hans-Michael Hürter 361
Lob der Freundschaft, Luísa Costa Hölzl 366

TERMINE
Bundesweite Veranstaltungen 369
Pilgern, AK Christliches Leben 371
Nun aber mal langsam! Mut zur Entschleunigung, AK Erneuerung der Kirche 372
Zukunftsfähigkeit der Sozialen Marktwirtschaft, AK Wirtschaftlergilde 373
All inclusive? - Inklusion in Theorie und Praxis, AK Pädagogik 374
Glauben und Handeln, Einfluss und Abhängigkeit, KMF-Region Münster / Sachsen 375

AUS DEN GEMEINSCHAFTEN
Augenblicke beim KMF-Kongress 2014, Klaus Mock und Christian Schefold 376
Kongressbegehren I, Winfried Hagenmaier 379
Kongressbegehren II, Johannes Menze 379
KMF-Rat: zur Sache, zu den Menschen, Martin Merz 380
Im Gespräch: KMF-Leiterin Claudia Lücking-Michel 382
Danke, Ludger Hillermann, KMF-Leitung 385

STIFTUNG HIRSCHBERG 386

IHR WERDET FINDEN!
ND - KMF - Name - Logo, Uta Stolz und Hans Heiner Boelte 387

LESERBRIEF
Unsere Ökumene in der KMF, Bruno Hoenig 388

KOLUMNE IM JUNI
Gisela, Peter Otten 389

FAMILIENBUCH 390


Hirschberg