Das Vatikan Glossar

Autor: Werner Kaltefleiter // Quellen
zur aktuellen Nachrichtenübersicht auf www.kath.de

Lateranverträge

Pius XI. löst die „Römische Frage“ in den sogenannten Lateranverträgen zwischen Heiligem Stuhl und Italien,  das nach dem Verlust des Kirchenstaates 1870 verbliebene Hoheitsgebiet betreffend. Mit den Verträgen wird als Ausgleich für den Verlust des Kirchenstaates der moderne souveräne „Staat der Vatikanstadt“ in seiner jetzigen Form geschaffen.

Der Stadtstaat umfasst das von den vatikanischen Mauern eingeschlossene Gebiet mit Petersdom und Petersplatz, Apostolischem Palast, Vatikanischen Museen, Audienzhalle u.a.

Gebäude, sowie die Basiliken San Giovanni in Laterano mit dem Lateranpalast, Santa Maria Maggiore und San Paolo fuori le Mura, ferner die Sommerresidenz Castel Gandolfo.

Die Lateranverträge erst sichern dem Hl. Stuhl die volle Souveränität mit eigenem Hoheitsgebiet. Der Vatikanstaat bleibt de facto eine Art absoluter Monarchie.

Die Verträge wurden am 11. Februar 1929 im Lateranpalast von Kardinalstaatssekretär Pietro Gasparri und dem faschistischen Diktator Benito Mussolini unterzeichnet. Der Katholizismus wird Staatsreligion, Religion wird Pflichtfach, Steuerprivilegien. Anerkennung des italienischen Staates durch Vatikan. 1984 Korrekturen: Abschaffung des Privilegs der Staatsreligion, automatische Anerkennung der kirchlichen Eheschliessung.

 

Begriff anklicken

Ad limina
Aggiornamento
Apostel
Apostolische Kammer
Apostolische Konstitution
Apostolische Sukzession
Apostolischer Palast
Apostolischer Segen
Apostolischer Stuhl
Audienzhalle "Paul VI."
Basilika
Basilika Santa Maria Maggiore
Bischof
Bischofskonferenz
Bulle
Camerlengo
Campagi
Campo Santo Teutonico
Castelgandolfo
Collegium Germanicum
Deutsche Päpste
Diakon
Dikasterium
Dogma
Engelsburg
Enzyklika
Eucharistie
Ex cathedra
Ferula
Fischerring
Heiliges Jahr
Hierarchie
Inquisition
Insignien
Inthronisation
Investiturstreit
Jesuiten
Johannes Paul II.
Jurisdiktionsprimat
Kardinal
Kardinalsfamilie
Kardinalshut
Kardinalspurpur
Kardinalstaatssekretär
Kardinalvollversammlung
Katakomben
Kathedra
Katholizismus
Kirche, Katholische Kirche
Kirchenstaat
Kolosseum
Kongregation
Kongregation für die Glaubenslehre
Konklave
Konkordat
Konsistorium
Konstantin
Konzil
Kurie
Kurienreform
Lateran - Lateranpalast/basilika
Lateranverträge
Liturgie
Liturgische Kleidung
Messe
Metropolit
Mitra
Mode - Kleriker-Bekleidung
Monsignore
Motu proprio
Novene
Nuntius
Ökumene
Orden
Osservatore Romano
Papstwahl
Päpstliche Insignien
Päpstliche Nobelgarde
Päpstliche Polizei
Päpstlicher Leibarzt
Päpstlicher Privatsekretär
Päpstlicher Segen
Päpstliches Geheimnis
Päpstliches Haus
Pallium
Papst-Kleidung
Papst
Papstamt
Papst-Emblem
Papst-Hymne
Papstliste
Papstmesse
Papstnamen
Papstorden
Papstschneider
Papstverzicht
Passetto
Patriarch
Personalprälatur
Petersdom - St. Peter
Peterspfennig
Petersplatz:
Petrus und Paulus
Petrusamt
Petrusgrab
Pontifikalschuhe
Prälat
Priester
Primat
Prozession
Radio Vatikan
Reliquie
Requiem
Resignation
Römische Kurie
Rom
Sagrato
Sakramente
Schlüsselgewalt
Schwarzer Adel
Schweizer Garde
Sedia gestatoria
Sedisvakanz
Segnung
Selige
Sepulcrum
Simonie
Sixtinische Kapelle
Staatssekretariat
Stundengebet/Brevier
Suburbikarische Bistümer
Synode
Theologie
Tiara
Titelkirche
Titularbischof
Unfehlbarkeit
Urbi et orbi
Vatikan
Vatikanische Grotten
Vatikanische Staatsflagge
Vatikanpost
Vigilanza, Corpo di
Zingulum, Cingulum
Zölibat
Zucchetto
Zweites Vatikanisches Konzil