of KRA - Veranstaltungen
001
Sept 2015

Zur Eröffnung
des Arbeitsjahres
2015 | 2016

Wer braucht eigentlich wen?

Religion(en) im
liberalen Rechtsstaat


Dozent
Prof. Dr.
Hans-Joachim Höhn
Professor für
Systematische Theologie
Philosophische Fakultät
Universität zu Köln

Leitung
Dr. Bernd Wacker

Termin
Sa 5 Sept
17 Uhr

Ort
Karl Rahner Akademie

Gebühr
€ 7

Fenster schließen close

Trifft es wirklich noch zu, daß der liberale Staat auf ihm unverfügbare Ressourcen angewiesen ist, die religiös gespeist werden, so daß er zumindest indirekt am Erhalt dieser Ressourcen interessiert sein muß?
Oder verhält es sich nicht umgekehrt, daß die Religionen längst auf eine staatliche Absicherung ihres öffentlichen Auftretens und des Schutzes ihrer Ritualtraditionen angewiesen sind?
Wie weit darf aber der Staat mit der Rücksicht auf religiöse Belange gehen, wenn sich ein Widerstreit zwischen dem Ethos der Moderne und religionsspezifischen Moralauffassungen auftut? Wann führt sogar die säkulare Errungenschaft der staatlichen Gewährleistung von Religionsfreiheit zur Gefährdung der Säkularität des Staates?


HOFFEST


Im Anschluß
an den Vortrag
sind Sie zu unserem
alljährlichen
Hoffest
eingeladen;
für entsprechende
kölsch-kulinarische
Genüsse
ist gesorgt.