Qualitätsentwicklung

Begriff anklicken

Anforderungsprofil
Angebotsanalyse
Arbeitsanweisung
Brand
Corporate Design
Corporate Identity
Eva
Fortbildung
Güte
Kernwerte
Konkurrenzanalyse
Konkurrenzunternehmen
Kundenbindung
Kundenbefragungen
Kundenzufriedenheit
Label
Leitbild
Marke
Mission
Non-Profit-Einrichtungen
Personalentwicklung
Portfolioanalyse
Profilentwicklung
Prüfmittel
Qualifikation
Qualitätskriterien
Qualitätsmanagement
Qualitätssicherung
Qualitätsversprechen
Qualität als Führungsaufgabe
Slogan
Soziale Milieus
Unternehmensphilosophie
Verfahrensanweisung
Werbemittel
Werte
Wertekern
Wertorientierte Öffentlichkeitsarbeit
Wertschöpfung
Wertverwirklichung
Wertvorstellungen
Wertvorstellungen des Kunden
WQ-Management-Verfahren
Zentrale Dienstleistungen
Zentrale Prozesse
Zielgruppe
Zielgruppenanalyse

Wertschöpfung

im Hinblick auf die Gesellschaft

Eine soziale oder Bildungseinrichtung, eine Kirchengemeinde, ein Verein schaffen Werte, deren Gegenwert nicht allein durch Geld berechnet werden kann. So verbessert sich die Kommunikation unter den Menschen, Solidarität wird gefördert. Durch Bildung werden Menschen befähigt, sich neuen Herausforderungen zu stellen. Auch ein Unternehmen schafft nicht nur dadurch Werte, daß aus einem Stück Stahl, durch Kupferdrähte, Plastik und Farbe ein Auto hergestellt wird. Dieser Wertzuwachs, der aus dem Material ein Auto entstehen läßt, berechnet sich aus der Differenz zwischen dem Betrag, der erlöst wird und den Kosten, die für den Einkauf der Materialien aufgewandt werden. Es gibt über diesen in Geld ausdrückbaren Wertzuwachs, den Stahl, Kupferdrähte und Plastik erfahren, eine weitere Wertschöpfung für die Region - Menschen finden Arbeit, die Qualifikation der Mitarbeiter kommt auch sozialen Einrichtungen, Sportverbänden u.a. zugute, Kultureinrichtungen finden einen Sponsor.


© WQManagement. Qualität überzeugt.